Acht unserer Brote mit „sehr gut“ ausgezeichnet

Brotprüfung MeisterMarken-Ulmer Spatz

Ziel jedes Bäckers ist das Herstellen von qualitativ hochwertigen Gebäcken. Um das sicherstellen zu können, lassen wir regelmäßig überbetriebliche Qualitätskontrollen durchführen.

In der diesjährigen Brotprüfung der Vereinigung „Der Backbranche e.V.“ sowie MeisterMarken-Ulmer Spatz wurden acht unserer Brote mit voller Erfüllung der Qualitätserwartung prämiert. Das heißt so viel wie mit „sehr gut“ ausgezeichnet.

Zu den ausgezeichneten Broten gehören:

–          Dinkel-Stern

–          Saftkorn Royal

–          Herbstlaibl

–          Urbrot

–          Barosso

–          Holzofenbrot

–          Parisienne

–          Weizenkrone

Die Beurteilung der Brote wurde von Sachverständigen anhand von sechs Kriterien geprüft: Form und Aussehen, Oberflächen- und Krusteneigenschaften, Lockerung und Krumenbild, Struktur und Elastizität, Geruch und Geschmack.